Siege aber triumphiere nicht

...ein Credo unseres Eisenhart-Teams, denn auch wenn wir natürlich Wettkämpfe gewinnen wollen. - In erster Linie wollen wir unsere eigenen gesetzten Ziele erreichen, uns selbst besiegen und keine Mitstreiter. In unserer Mannschaft geht es um den persönlichen Erfolg, die individuelle Verbesserung, und das kann eine Kniebeuge mit 150 Kilogramm genauso sein wie der Weltrekord im Steinheben oder die Teilnahme am "Ironman" auf Hawai...

Dass dieser Teamgedanke schon in der Vergangenheit durchwegs herausragende Erfolge für jeden Einzelnen hervorgebracht hat könnt Ihr den Steckbriefen unseres Leistungskaders entnehmen. Daneben findet Ihr auch die eine oder andere Information zu den Athleten und deren Vitae. Noch Fragen? Dann kommt einfach mal auf einen Sprung vorbei!